GründungsInitiative Innovation Duisburg (GRIID)

Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Die GründungsInitiative Innovation Duisburg (GRIID) begleitet potenzielle Existenzgründer auf dem Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit. Herzstück des Projekts sind die „small business management“ (sbm)-Seminare und -Workshops, in denen intensiv Wissen vermittelt wird. Prüfen Sie Ihre Geschäftsidee auf Ihre Markt- und Tragfähigkeit! Simulieren Sie gemeinsam mit Praktikern Ihre Selbstständigkeit! Dabei arbeiten Sie auf Ihren Businessplan hin, entwickeln Marketingstrategien und trainieren die Unternehmerrolle.

Vor, während und nach der Qualifizierung bieten wir Ihnen weitere Angebote, um Ihnen den Start ins Unternehmertum zu erleichtern. Dazu gehört unter anderem die Messe-Teilnahme am GFW-Mittelstands-Forum, dem größten Treff der Duisburger Wirtschaft. Ferner vermitteln Ihnen die GRIID-Experten Kontakte zu möglichen Kredit- und Geldgebern. Auch unterstützen wir Sie in der Anfangsphase mit günstigem Raumangebot und fördern den Fachaustausch durch regelmäßig stattfindende Gründerstammtische.

GRIID ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftsförderung Duisburg und des sbm-Projekts der Universität Duisburg-Essen.