Häufig gestellte Fragen

Entstehen für mich Kosten, wenn ich Ihre Dienstleistung in Anspruch nehme?

Nein, unsere Dienstleistungen sind für Sie grundsätzlich kostenlos.


Vereinbaren Sie Termine auch außerhalb Ihrer Räumlichkeiten?

Gerne besuchen wir Sie, um Sie auch vor Ort zu beraten.


Kann ich Zuschüsse für Investitionen in Duisburg erhalten?

Ja, für investive Maßnahmen können Sie unter bestimmten Rahmenbedingungen Zuschüsse und auch vergünstigte Darlehensprogramme erhalten. Dafür ist es aber zwingend erforderlich, uns bereits vor Projektbeginn zu kontaktieren.


Arbeiten Sie mit bestimmten Kreditinstituten zusammen?

Nein, die GFW Duisburg berät neutral, ist aber sehr gut vernetzt mit den Akteuren der standortansässigen Kreditinstitute.


Können Sie mich dabei unterstützen, meine Immobilie zu vermarkten?

Ja, uns erreichen täglich Suchanfragen. Gerne bringen wir Sie, als Immobilienanbieter, mit dem Suchenden zusammen.


Kann ich mich bei Standortproblemen auch an Sie wenden?

Ja, bitte setzen Sie sich bei allen standortbezogenen Problemen mit uns in Verbindung. Wir helfen gerne – beispielsweise bei Genehmigungsfragen, der Lösung bei Verkehrsproblemen, der Internetversorgung usw. Aufgrund unserer guten Vernetzung mit allen relevanten Akteuren sind Sie bei uns bestens aufgehoben.


Können Sie mir dabei helfen, mich in Duisburg zu vernetzen?

Ja! Wir bieten dafür eine Vielzahl von Veranstaltungen – sowohl branchenbezogen, als auch branchenübergreifend.


Können Sie mir bei meiner Unternehmensgründung helfen?

Ja; als Mitglied des Startercenters NRW können Sie uns gerne ansprechen. Die GFW Duisburg unterstützt insbesondere technologieorientierte Gründungen. Wir beraten Sie individuell und unterstützen Sie mit der GründungsInitiative Innovation Duisburg (GRIID) bei der Erstellung Ihres Businessplanes.


Können Sie mir dabei helfen, einen neuen Standort für mein Unternehmen zu finden?

Ja, das können wir. Wir kennen den Duisburger Immobilienmarkt. Gerne erstellen wir Ihnen ein passgenaues Angebot für Ihr neues Büro, Gewerbegrundstück oder auch Ihre Gewerbehalle. Wir sind Ihr zentraler Ansprechpartner in Duisburg – von der Anfrage bis hin zur Realisierung.


Wie ist der formale Ablauf einer Firmengründung? Ablauf der Firmengründung in Deutschland am Beispiel der GmbH:

  1. Ausarbeitung des Gesellschaftsvertrages
  2. Notarielle Beurkundung des Gesellschaftsvertrages
  3. Eröffnung des Geschäftskontos und Einzahlung des Stammkapitals
  4. Einreichung der Gründungsdokumente beim Handelsregister
  5. Eintragung der Firma in das Handelsregister
  6. Erhalt der Steuernummer durch das Finanzamt
  7. Registrierung bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer
  8. Gewerbeanmeldung

Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH

Düsseldorfer Straße 42
47051 Duisburg
T.: +49 (0)203 36 39-0
F.: +49 (0)203 36 39-333