gapcharge – kabellos zum Digital Logistics Awards!

Datum

26.01.2021

Uhrzeit

17:00 Uhr

Ort

Zoom-Videomeeting


Den Anfang möchten wir am 26. Januar 2021 mit dem jungen Team um die Wirtschaftsingenieure von gapcharge machen. Wer kennt das nicht von zu Hause? Das Smartphone wird geladen und auch das Notebook muss immer wieder „aufgetankt“ werden. Und die unterschiedlichen Ladekabel gehören mittlerweile zur Dekoration eines jeden Wohnzimmers dazu.

Was im Privathaushalt noch überschaubar sein mag, wird in Logistikunternehmen mit entsprechendem Fuhrpark zu einem großen Problem.  Eine smarte Lösung haben gapcharge dazu entwickelt: kabellose Ladestationen für  die im Unternehmen eingesetzten Fahrzeuge in Kombination mit einem Flottenmanagement, um Ladezeiten, Verfügbarkeiten und Lebensdauer von Batterien zu steuern und zu kontrollieren.

Stefan Sommer und Dr. Florian Knobbe haben gapcharge als Spin-Off-Projekt an  der Universität Duisburg-Essen mitgegründet und werden uns auf eine knapp einjährige, jedoch sehr intensive Zeitreise mitnehmen. Im Talk berichten sie über die Entstehung der Geschäftsidee, geben Einblick in die eingegangen Kooperationen mit Wirtschaft und dem startport-Inkubator und sprechen über die Doppelbelastung von Promotion und Unternehmensgründung. Außerdem werden sie uns erzählen, welche nächsten Schritte angedacht sind, warum sie stets auf „Pitch-Tour“ sind und wie es war, den Digital Logistics Awards verliehen zu bekommen.

Das Event wird in digitaler Form als Videokonferenz über die Meetingplattform Zoom stattfinden. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung über alava-pons[at]gfw-duisburg.de oder über den Anmeldebutton wird gebeten.

Die Zugangsdaten zum Meeting schicken wir Dir / Ihnen kurz vor dem Event zu.

Wann? Dienstag, 26. Januar um 17 Uhr, Gründertalk mit gapcharge
Wo? Digital als Zoom-Videokonferenz


Unsere Datenschutzhinweise zu Zoom findet Ihr /finden Sie unter dem folgenden Link:
Datenschutzhinweise_Zoom

Rückfragen gerne an:

Andree Schäfer, Tel.: 0203 / 306 1080 oder E-Mail: schaefer[at]gfw-duisburg.de
Angel Alava-Pons, Tel.: 0203 / 3639 365 oder E-Mail: alava-pons[at]gfw-duisburg.de

 

Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH

Düsseldorfer Straße 42
47051 Duisburg
T.: +49 (0)203 36 39-0
F.: +49 (0)203 36 39-333