24 Sep

Going Global - DNA: Internationalisierung als strategische Weichenstellung bei StartUps
Duisburger Gründergespräche im Rahmen der startupweek:Ruhr

Datum

24.09.2018

Uhrzeit

17:00 Uhr

Ort

WorkCafé im Tectrum
Tec Tower
Bismarckstraße 142
47057 Duisburg


Der Schritt in die Internationalisierung war in der Vergangenheit eher eine Aufgabe etablierter Unternehmen. Jahrelange Erfahrung, bestimmte Umsatz- und Mitarbeitergrößen waren ein Garant dafür, sich erfolgreich mit ausländischen Geschäftsbeziehungen auseinanderzusetzen. Heute erkennen immer mehr junge Unternehmen bereits in der Anfangsphase, dass ihr Produkt oder ihre Dienstleistung auch eine Lösung für Kunden im Ausland bietet und eine Skalierbarkeit schneller erreicht wird, wenn das Risiko auf mehrere Märkte verteilt wird.

Das Duisburger IT-StartUp replex GmbH, mit dessen Software Unternehmen die eigene IT-Infrastruktur überwachen und optimieren können, ist seit Beginn (2016) an in den USA aktiv. Wie es dazu kam, welche Erfahrungen bisher replex in den USA gemacht hat, wie sich das Auslandsgeschäft auf die Organisation des jungen Unternehmens ausgewirkt hat und auf welche Unterstützung zurückgegriffen werden konnte, darüber wird Costantino Lattarulo, CTO und Co-Founder der replex GmbH, berichten und einen persönlichen Einblick in die Welt des „Silicon Valley“ geben. 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos! Um Anmeldung gebeten!

 

 

Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH

Düsseldorfer Straße 42
47051 Duisburg
T.: +49 (0)203 36 39-0
F.: +49 (0)203 36 39-333