Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (GFW) Duisburg ist zuverlässiger Partner der Unternehmen in Duisburg. Daher legen wir auch höchste Ansprüche an die Einhaltung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu).

Für das vorliegende Angebot (gfw-duisburg.de) ist die GFW Duisburg mbH, Düsseldorfer Str. 42, 47051 Duisburg, Verantwortliche im Sinne des Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVO.

Bei Fragen erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten, Andree Schäfer, unter der E-Mail-Adresse „datenschutz@gfw-duisburg.de“, oder telefonisch unter „0203 3639 343“ oder postalisch mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“.

Als Betreiber des vorliegenden Telemedienangebotes erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten in folgendem Umfang:

1. Aufruf unserer Internetseite

Durch den Aufruf unserer Internetseite werden durch den verwendeten Browser üblicherweise verschiedene Zugriffsdaten an den Server übergeben:

·        Browsertyp und -version

·        verwendetes Betriebssystem

·        Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

·        Hostname des zugreifenden Rechners  und die IP Adresse

·        Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden automatisch erhoben und in sog. Log-Files bis zur automatischen Löschung gespeichert. Sie werden datenschutzkonform mit Google Analytics ausgewertet und dienen ausschließlich der Erfolgskontrolle unseres Angebotes. Ein Rückschluss auf Ihre Identität ist uns nicht möglich(*).

Cookies

Ein weiteres übliches Hilfsmittel zur Auswertung der Nutzung unseres Internetangebotes sind die sog. „Cookies“. Sie dienen der kontinuierlichen Verbesserung unserer Seiten und speichern keine personenbezogenen Daten. (Siehe dazu auch „Hinweise zu Google Analytics“)

Diese Daten erheben wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO, um unser Internetangebot prüfen und im Sinne unserer Nutzer weiter entwickeln zu können.

Hinweise zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. EU-DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

·        Browser-Typ/-Version,

·        verwendetes Betriebssystem,

·        Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),

·        Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

·        Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:
tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Hinweise zur Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten

In den folgenden Fällen

·        Registrierung für unseren Newsletter / Report

·        Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

·        Kontaktaufnahme über das Kontaktformular

erheben und verarbeiten wir im Sinne des Artikel 6 Abs. 1 lit. a diejenigen personenbezogenen Daten, die für den jeweiligen Zweck erforderlich sind. Nach Wegfall des Zweckes werden diese gelöscht!
Im Falle unserer Veranstaltungshinweise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten für zukünftige Veranstaltungen speichern zu lassen. Eine Löschung erfolgt dann auf Ihren Wunsch gemäß Artikel 17 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO.

Als Wirtschaftsförderung Duisburg nehmen wir den Grundsatz der Datenminimierung (Artikel 5 Abs. 1 lit. c) sehr ernst. Um unsere Arbeit an den sich stets ändernden Anforderungen ausrichten zu können, benötigen wir allerdings zusätzlich von Ihnen Angaben zum Unternehmen bzw. der Branche und dem Ort gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO.

Verlinkung auf andere Angebote

Durch den Besuch der von uns verlinkten Angebote im Internet werden Ihre Zugriffsdaten auch für den Betreiber der jeweiligen Seite sichtbar – ohne das wir darauf einen Einfluss haben!

Social Media Plug-in (Facebook)

Zurzeit binden wir ein Facebook-Plugin zur Weiterleitung auf unsere Facebook-Seite, in unseren Internetauftritt ein. Dabei setzen wir auf eine „Zwei-Klick“ Lösung, bei der sich zunächst ein Hinweisfenster öffnet und erst ein weiterer Klick zur Facebook-Seite führt. Wenn Sie sich entscheiden, dem Link zu Facebook zu folgen, geben Sie damit auch Ihr Einverständnis, für die Weitergabe bzw. Erhebung Ihrer bereits unter Punkt 1 genannten Daten. Welche weiteren Daten dann durch Facebook erhoben werden und wann und nach welchen Gesichtspunkten Facebook diese löscht, ist uns nicht bekannt.

2. E-Mail

Wenn Sie via E-Mail mit uns kommunizieren, werden Ihre personenbezogenen Daten (mindestens Ihre E-Mail Adresse) auf unseren Systemen gespeichert und ausschließlich für die von Ihnen gewünschten Kommunikationszwecke verwendet. Nur auf Ihren besonderen Wunsch hin, tragen wir Sie in unsere Verteiler für Veranstaltungsinformationen oder Newsletter ein. Je nach Inhalt der E-Mail ist diese als Geschäftsbrief zu werten und unterliegt damit gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, so dass eine Löschung auf Verlangen u.U. nicht möglich ist. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie via E-Mail mit uns kommunizieren.

3. Datenweitergabe an Dritte

Die GFW Duisburg übermittelt Ihre Daten nicht an Dritte, weder innerhalb noch außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes.

In den Fällen, in denen die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung Ihres Anliegens zwingende Voraussetzung ist, bitten wir Sie explizit um Ihre Zustimmung.

4. Dienstleister

Für einzelne Leistungen unseres Angebotes beauftragen wir Dienstleister (z.B. für den postalischen Versand unseres Druckerzeugnisses „Report“). In solchen Fällen werden nur die zur Zweckerfüllung notwendigen Daten in verschlüsselter Form dem Dienstleister übergeben, der diese umgehend nach Zweckerfüllung von seinen Systemen löscht. Für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sorgen wir gemäß § 62 Auftragsverarbeitung BDSG-neu Abs. 1.

5. Ihre Rechte

Art. 12-23 der EU-DSGVO räumen Ihnen umfangreiche Rechte bzgl. des Umgangs mit ihren personenbezogenen Daten ein:

·        Transparente Information für die Ausübung Ihrer Rechte

·        Recht auf Information bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten

·        Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten

·        Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

·        Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

·        Recht auf Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben nach Art. 57 DSGVO Abs. 1 lit. f außerdem das Recht, sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (www.ldi.nrw.de) zu beschweren.

6. Datensicherheit

Die Datenübertagung in unserem Internetangebot erfolgt automatisch in der höchsten Verschlüsselungsstufe, die Ihr Browser zulässt. Dadurch sind Daten, die Sie in unsere Formulare eingeben für Dritte nicht lesbar.

Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unseren System stets unter Nutzung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen, um Ihre Daten gegen Diebstahl, Verlust, Zerstörung, Veränderung und dem Zugriff durch Dritte zu schützen. 

7. Fragen

Sie haben Fragen? Für Ihre Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung (Die Kontaktdaten finden Sie weiter oben auf dieser Seite).

Duisburg, 24.05.2018

(*) Der Rückschluss auf Ihre Identität ist lediglich Ihrem Provider auf richterliche Anordnung möglich.

Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH

Düsseldorfer Straße 42
47051 Duisburg
T.: +49 (0)203 36 39-0
F.: +49 (0)203 36 39-333